AGB

Schwabenengel Edelberg
Kindergartenstr. 5
71672 Marbach am Neckar

Allgemeine GeschÀftsbedingungen der Firma Ihr Schwabenengel


§1 Geltungsbereich

Diese Allgemeinen GeschĂ€ftsbedingungen (nachfolgend „AGB“) des Stefan Edelberg (nachfolgend „VerkĂ€ufer“), gelten fĂŒr alle VertrĂ€ge ĂŒber die Lieferung von Waren, die ein Verbraucher oder Unternehmer (nachfolgend „Kunde“) mit dem VerkĂ€ufer hinsichtlich der vom VerkĂ€ufer in seinem Online-Shop dargestellten Waren abschließt. Hiermit wird der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden widersprochen, es sei denn, es ist etwas anderes vereinbart.


Verbraucher im Sinne dieser AGB ist jede natĂŒrliche Person, die ein RechtsgeschĂ€ft zu Zwecken abschließt, die ĂŒberwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstĂ€ndigen beruflichen TĂ€tigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer im Sinne dieser AGB ist eine natĂŒrliche oder juristische Person oder eine rechtsfĂ€hige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines RechtsgeschĂ€fts in AusĂŒbung ihrer gewerblichen oder selbstĂ€ndigen beruflichen TĂ€tigkeit handelt.



§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

Die folgenden Regelungen ĂŒber den Vertragsabschluss gelten fĂŒr Bestellungen ĂŒber unseren Internetshop https://shop.schwabenengel.de/ .


Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit


Ihr Schwabenengel

Stefan Edelberg

Kindergartenstr. 5

D-71672 Marbach


zustande.


Die PrĂ€sentation der Waren in unserem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewĂŒnschten Ware gibt der Verbraucher ein fĂŒr ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.


Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchlÀuft.


Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

1) Auswahl der gewĂŒnschten Ware

2) BestĂ€tigen durch Anklicken der Buttons „In den Warenkorb“

3) PrĂŒfung der Angaben im Warenkorb

4) BetĂ€tigung des Buttons „zur Kasse“

5) Anmeldung im Internetshop nach Registrierung und Eingabe der Anmelderangaben (E-Mail-Adresse und Passwort).

6) Nochmalige PrĂŒfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.

7) Verbindliche Absendung der Bestellung durch Anklicken des Buttons „zahlungspflichtig bestellen“


Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch BetĂ€tigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „ZurĂŒck“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestĂ€tigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („AuftragsbestĂ€tigung“). Der Vertrag mit Ihr Schwabenengel kommt zustande, wenn Ihr Schwabenengel die Bestellung an der HaustĂŒr des Kunden abliefert. Kann Ihr Schwabenengel die Lieferung nicht ausfĂŒhren, wird der Kunde anstelle der Annahme der Bestellung ĂŒber die NichtverfĂŒgbarkeit informiert.


Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen ĂŒber unseren Internetshop. Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter https://shop.schwabenengel.de/ einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Bereich unter Mein Konto --> Meine Bestellungen einsehen.


Bei einer Bestellung von alkoholischen GetrĂ€nken bestĂ€tigt der Kunde mit Absenden der Bestellung, dass er das gesetzlich erforderliche Mindestalter erreicht hat und verpflichtet sich dafĂŒr Sorge zu tragen, dass entweder er oder eine von ihm bevollmĂ€chtigte volljĂ€hrige Person die Ware entgegen nehmen darf.



§3 Preise, LiefergebĂŒhren, Zahlung, FĂ€lligkeit

Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile. Es gilt der Betrag, der jeweils zum Zeitpunkt der verbindlichen Bestellung ausgewiesen ist. Hinzu kommen etwaige Lieferkosten.


Mit der Bestellung werden unsere Lieferungs- und Zahlungsbedingungen anerkannt.

Die Abrechnung erfolgt monatlich am Anfang des Folgemonats. Entweder wir schicken Ihnen eine Rechnung die Sie ĂŒberweisen können, oder Sie zahlen bequem per Lastschrift. Die Bankverbindung können Sie uns telefonisch mitteilen, oder im Kundenportal direkt eintragen. In diesem Fall werden die fĂ€lligen BetrĂ€ge durch Ihr Schwabenengel monatlich von dem Bankkonto des Kunden abgebucht.


Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse, Bankeinzug oder Rechnung.


Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewĂ€hlt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzĂŒglich nach Vertragsschluss zu zahlen. Bei Zahlung per Rechnung (Überweisung) berechnen wir eine monatliche GebĂŒhr von 1,50€.



§4 Lieferung

Die Lieferung erfolgt Werktags bis 06.30 Uhr und am Wochenende sowie Feiertags bis 08.30 Uhr an die HaustĂŒr des Verbrauchers. Der Verbraucher muss hierfĂŒr eine geeignete Tasche an die TĂŒr hĂ€ngen. Sofern ein anderer Ablageort vereinbart wird, erfolgt die Lieferung an diesem Ort. Der Kunde hat dafĂŒr Sorge zu tragen, dass der Ablageort entsprechend gegen WitterungseinflĂŒsse und Diebstahl geschĂŒtzt ist.


Sollte eine Anlieferung durch FremdeinflĂŒsse (z.B. Wetter, Verkehrslage) nicht rechtzeitig oder gar nicht möglich sein ist eine Leistungspflicht von Ihr Schwabenengel ausgeschlossen. Bereits gezahlte BetrĂ€ge werden von Ihr Schwabenengel unverzĂŒglich erstattet.


Ihr Schwabenengel behĂ€lt sich vor, eine Lieferung abzulehnen, wenn die Lieferadresse außerhalb des gĂŒltigen Liefergebietes liegt, eine vorhergehende Bestellung des Kunden nicht ausgefĂŒhrt werden konnte oder Kunde mangelnde BonitĂ€t aufweist.



§5 Probelieferung

Pro Kunde kann eine einmalige kostenlose ProbetĂŒte bestellt werden. Die von uns angebotene kostenlose Probelieferung ist unabhĂ€ngig von einer Folgebestellung.



§ 6 GewÀhrleistung, Haftung

Bei falscher und/oder fehlerhafter Lieferung wird ausschließlich nach entsprechender Mitteilung eine Ersatzlieferung erbracht oder fĂŒr die fehlende Ware eine Gutschrift geleistet. Ein Anspruch auf Nachlieferung besteht nicht. Generell sind alle Lebensmittel von der RĂŒckgabe ausgeschlossen, soweit es sich nicht um einen Fall der GewĂ€hrleistung handelt.


Beanstandungen bei erkennbaren MĂ€ngeln an der Ware, ausgefallene oder falsche bzw. fehlerhafte Lieferungen mĂŒssen Ihr Schwabenengel unverzĂŒglich nach Kenntnisnahme angezeigt werden. Ihr Schwabenengel entscheidet, ob die Ware wieder abgeholt wird.


Die Gefahr des Untergangs bzw. der BeschĂ€digung der Ware geht mit der Ablage der Ware an der HaustĂŒr oder des vereinbarten Ablageortes auf den Kunden ĂŒber.


§ 7 Widerrufsrecht fĂŒr Verbraucher

Sie können Ihre Bestellungen fĂŒr Dienstag bis Freitag bis 14.00 Uhr am Vortag per Internet, E-Mail oder per WhatsApp widerrufen oder Ă€ndern. Widerrufe oder Änderungen der Bestellungen fĂŒr Samstag, Sonntag und Montag mĂŒssen bis zum vorherigen Freitag bis 14.00 Uhr bei Ihr Schwabenengel eingehen.


Der Widerruf oder ÄnderungswĂŒnsche sind zu richten an:

Ihr Schwabenengel

GeschÀftsinhaber Stefan Edelberg

Kindergartenstr. 5

71672 Marbach am Neckar

E-Mail: kontakt@schwabenengel.de

Telefon: 07144 - 160 97 18

WhatsApp: 071441609718


Wir weisen ausdrĂŒcklich darauf hin, dass kein zweiwöchiges Widerrufsrecht trotz eines Fernabsatzvertrages besteht. Dieses ist bei schnell verderblicher Ware gemĂ€ĂŸ §312d IV Nr. 1 BGB ausgeschlossen.



§ 8 Schlussbestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise unwirksam oder nichtig sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen nicht berĂŒhrt, insoweit ein Vertragspartner hierdurch nicht unangemessen benachteiligt wird.


Änderungen oder ErgĂ€nzungen dieses Vertrages bedĂŒrfen der Schriftform.



Stand der AGB Juni 2022